Wienerstr.21, 3300 Amstetten
Tel. +43 7472 62711
Mo-Fr: 07:30-12:00
14:30-18:00
Sa: 07:30-12:00
  • Im November in Aktion



    sunnysoul kapseln 350px


    SunnySoul®

    für psychische & seelische Balance

    60 Stk.

    - € 3,-



    prospan hustenpastillen 350px


    Prospan®

    Mit Prospan wieder befreit durchatmen

    20 Lutschpastillen

    - € 2,-



    Read more

  • Aktionen im November & Dezember 2018

    Hustenreiz & Heiserkeit


    isla® Pastillen – Effektive Linderung bei Hustenreiz, Heiserkeit und Stimmproblemen
    isla junior 01

    isla junior

    20 Stk.

    - € 1,-

    isla 60er 350

    Isla

    60 Stk., alle Sorten

    - € 1,-

    isla med 330

    Isla med

    20 Stk.

    - € 1,-



    Read more

  • ThermaCare® Testwochen bis 31.Jänner 2019


    thermacare testwochen 700px

    ThermaCare® Testwochen

    -1€ auf das gesamte ThermaCare Sortiment

    ausgen. ThermaCare Rücken 1er Aktionsgröße




    Read more

  • Lierac Weihnachtssets

    lierac aktuell weihnachtssets

    Lierac Weihnachtssets

    nur so lange der Vorrat reicht !









    Read more

Biochemie nach Dr. Schüssler

Im Herbst haben wir bereits die Nummern 1, 2 und 3 besprochen. Wobei ich gerade für die Winterzeit die Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) nochmals in Erinnerung rufen möchte. Es ist das wichtigste Verkühlungsmittel (bei Halsschmerzen, grippalem Infekt im Anfangsstadium), bei niedrigem Fieber (unter 39 °C) bei allen entzündlichen Prozessen (kleinen Verletzungen). Und auch zur Vorbeugung um das Immunsystem zu stärken.

Salben und Bäder

schuessler salze 02

Es gibt die Möglichkeit alle Schüsslersalze auch als Salben oder Cremegels zu verwenden, diese können für viele Bereiche angewendet werden.

Es gibt z. T. bereits fertige Mischungen für


•  Venenprobleme (Krampfadern, Besenreiser)
•  Ekzeme
•  Husten
•  Wundbehandlung
•  oder wir können auch jede beliebige Mischung für Sie herstellen.



Für die Anwendung als Bad können sie die Salze einfach im Badewasser (Vollbad ca. 15 Stück, für Teilbäder 5 – 10 Stück) auflösen. Dabei sollten sie ca. 10 Minuten im Badewasser bleiben und die Temperatur immer etwas unter Körpertemperatur halten, denn nur so kann die Haut auch ausreichend Wirkstoffe aufnehmen.

Auch die Anwendung als Brei oder Umschlag ist gut möglich. Dazu lässt man ca. 10 Stück in wenig Wasser zerfallen und trägt den Brei auf die Haut auf, bis zum Eintrocknen einwirken lassen, und dann abwaschen.

pflasterAls Erste Hilfe bei Verletzungen

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

oder bei kleinen Verbrennungen

Nr. 8 Natrium chloratum und Nr. 3.

Nr. 4 Kalium chloratum

Es ist das Mittel bei fortgeschrittenen Entzündungen, wenn diese droht chronisch zu werden. Die Nr. 4 bindet den Faserstoff im Körper, bei Mangel tritt dieser aus, und die Fließfähigkeit des Blutes leidet; was zu Besenreiser oder Couporose führen kann. Kalium chloratum ist auch ein wichtiger Drüsenbetriebstoff und wird daher bei Drüsenschwellungen eingesetzt, gut bewährt hat sich auch der Einsatz bei zähem Husten (weißen, fadenziehenen Schleim).

Nr. 5 Kalium phosphoricum

Es ist das Energiemittel für seelische und körperliche Erschöpfung. Auch ist es das Mittel für das 3. Krankheitsstadium und das Antiseptikum unter den Mineralstoffen nach Dr. Schüssler. Daher wird es bei hohem Fieber (über 39 °C), zur Erhohlung nach einer schweren Krankheit, bei Erschöpfung, Mutlosigkeit und Verzagtheit eingesetzt. Auch bei allen Problemen im Mundbereich, Zahnfleichbluten, Parodontose, starkem Mundgeruch kommt es zum Einsatz. Ein ständiges diffuses Hungergefühl ist ein Anzeichen für einen Mangel an Kalium phosphoricum.

Nr. 6 Kalium sulfuricum

Dieser Mineralstoff ist neben der Nr. 3 ein wichtiger Sauerstoffüberträger im Körper, v. a. für den Transport in die Zellen ist er notwendig; er sorgt für die Aktivierung des Stoffwechsels wo dieser träge geworden ist, auch bei chronischen Erkrankungen. Kalium sulfuricum ist ein wichtiger Betriebsstoff für die Bauchspeicheldrüse. Gemeinsam mit der Nr. 1 bildet er die oberste Hautschicht und ist für die Pigmentierung wichtig. Angewendet wird die Nr. 6 bei gestörter Pigmentierung der Haut, bei klebrigen gelben Schuppen, auch bei Milchschorf, Muskelkater, zur Unterstützung bei Diabetes. Ein typisches Mangelanzeichen ist großer Lufthunger, Angst vor engen Räumen, z. B. Tunnels oder Liftkabinen. Um die Zellen gut von Schadstoffen zu reinigen ist die Kombination mit der Nr. 10 sehr wichtig.

Spezialistin

Wir verstärken unser Schüsslerteam, als zweite Fachkraft steht Ihnen bald Frau Silvia Mayrhofer zur Verfügung. Sie besuchte die Ausbildung zum Mineralstoffberater der GBA (Gesellschaft für Biochemie und Antlitzanalyse), und hat diese im Februar 2008 abgeschlossen.

schuessler salze 01 Husten:

  • bellend Nr. 2 Calcium phosphoricum
  • trocken Nr. 8 Natrium chloratum
  • schleimig (weiß und zäh) Nr. 4 Kalium chloratum
  • schleimig (gelblicher Schleim) Nr. 6 Kalium sulfuricum
  • eine Kombination der Salze, in Form einer Salbe findet sich in der "Salbe H", diese kann man auf Brust und Rücken auftragen, sie enthält keine ätherischen Öle und ist auch für Säuglinge sehr gut geeignet.

Unterstützung bei Impfungen:

  • Nr. 2 Calcium phosphoricum
  • Nr. 3 Ferrum phosphoricum
  • Nr. 4 Kalium chloratum
  • Nr. 8 Natrium chloratum je 10 Stück